August LP200 Schnurloser Presenter mit Highlighter & Shortcuts – Schwarz Test- B

Vergesst die presenter für 30€ von logitech. Wer diese “fernbedienung” nur braucht, um powerpoint(c)-folien vorwärts und rückwärts zu klicken und gleichzeitig noch einen laser-pointer haben will, ist hier fantastisch aufgehoben. Die fernbedienung liegt gut in der hand, ist für den preis sehr solide verarbeitet und das “versteck” für den usb-empfänger in der fernbedienung ist sehr gut durchdacht und rastet gut ein. Zustäzlich kommt er noch mit einer ebenfalls gut verarbeiteten tasche. Wirklich klasse meiner meinung nach.

Der presenter kam passend zu einer reihe von mir getätigten präsentationen und ließ keinen zweifel über seine gute qualität aufkommen. Die einrichtung dauert nur sekunden, die reichweite ist enorm und die technischen feinheiten kann man nur bewundern. Leider fand dies auch ein weiterer begeisteter teilnehmer meiner präsentationsreihen und stahl ihn mir einfach. Besser kann man qualität eben nicht erklären.

Wir suchten für präsentationen eine “idiotensichere” fernbedienung. Sie ist klein, handlich, leicht. Man braucht keinen treiber zu installieren und trotzdem funktioniert sie sofort mit jedem pc (windows, linux, mac os x). Die reichweite ist sehr gut (getestet in einem voll besetzten ca. 20 langem saal für 100 personen mit dem rechner/beamer an einem ende und die bühne am anderen). Mit powerpoint und keynote klappte es auf anhieb. Der treiberlose trick ist, dass sich das gerät als tastatur anmeldet (die halt nur ein paar wenige tasten hat). Genial ist auch dass der empfangs-usb-dongle zum transport in das gerät gesteckt werden kann – so hat man immer dabei.

Dieser presenter ist leicht und liegt formschön in der hand und funktioniert tadellos mit zwei verschiedenen powerpoint version auf meinen windows notebooks. Er hat auch ein ansprechendes design. Doch genau bei der handhabung habe ich manchmal das problem, dass der knopf für den laser inmitten der anderen knöpfe liegt und es mir so immer wieder passiert, dass ich gleichzeitig versehentlich einen danebenliegenden knopf gleich mitdrücke. Dann blättert die präsentation ungewollt weiter oder zurück. Das ist im vortrag unschön.

Ich habe diesen laserpointer lediglich für meine katze bestellt und kann daher nur den pointer als solchen bewerten. Er strahlt kräftig und das auch auf längere distanz, den flur springt meine katze fröhlich rauf und runter. Zum pointer gehört noch eine stoffetui, welches groß genug ist um beispielsweise noch einen zusätzlichen usb-stick zu verstauen.

An sich tut der presenter das, was prinzipiell verlangt wird: folie vor und zurück, präsentation starten/beenden und laserpointer. Aber: die verarbeitung ist aber recht windig/einfach. Bei präsentationen in großen räumen bzw. Bei leinwand-präsentationen mit hoher luminanz reicht der kleine pointer allerdings nicht mehr aus (roter punkt nicht auf präsentationsleinwand zu sehen). Die reichweite für folie vor und zurück, präsentation starten/beenden etc. Passt einigermassen, aber auch hier versagt der presenter bei größeren räumen (wie bei mir bsp. In größeren hörsälen oder auf kongressen). Daher nur für kleine räume zu empfehlen. Es ist auf keinen fall ein professioneller presenter, sondern ist und bleibt ein billig-produkt mit entsprechenden einschränkungen.

Ich arbeite sehr gerne mit powerpoint, jedoch hat es mich genervt, immer am laptop gefesselt zu sein. Also musste ein presenter her, der aber nicht all zu teuer sein sollte. Nach einer kurzen suche bin ich auf diesen gestoßen. Preis war super und das design hat mir auch sehr gefallen, also hab ich ihn bestellt. Dank prime kam er am nächsten tag direkt an und wurde sogleich ausprobiert. Es hat sofort funktioniert, ich konnte die präsentationen auch vom anderen ende des raumes steuern. Man kann die präsentation starten und beenden, pausieren, vorspulen, zurückspulen und sogar wenn ich filme anschauen will und meinen laptop an den tv schließe kann ich dennoch bequem vom bett aus den film stoppen und fortführen. Das gerät ist sehr schön schmal, liegt super in der hand und hat ein schönes design. Auch der laserpointer erfüllt seinen zweck voll und ganzdas produkt kann ich wärmstens empfehlen.

Hallo,ich habe mir den presenter für meine mündliche prüfung geholt und konnte absolut nichts daran aussetzten. Für ein simples weiterschalten der folien und nutzen des laserpointers um auf bestimmte dinge hinzuweisen hat er völlig ausgereicht. Plug and play läuft auch reibungslos mit win7/8. Keine probleme mit dem treiber oder sonstigem. Liegt auch angenehm in der hand, vielleicht für manche mit etwas größeren finger schwieriger die tasten/knöpfe zubedienen, aber ich hatte jetzt keine probleme damit. Batterie ist eine einfache knopfzelle und auswechselbar.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • es ist und bleibt ein Billig-Presenter
  • Klein, handlich, sein Geld wert
  • Günstiger Preis & extrem schnelle Lieferung (1 Tag vor Lieferdatum)

Nachteile

  • An sich hübsch, aber.
  • 50% gut rest bescheiden
  • Keine Mausfunktion, schlechte Verarbeitung

Ich habe mir diesen presenter bestellt, wiel ich vor hatte mehrere präsentationen zu halten. Anfangs war ich bezüglich des preis/leistungsverhältnis schon etwas unsicher, allerdings hat sich das als falsch herausgestellt. Funktioniert super und man kann sogar vor und zurück blättern. Einfach installationfür diesen preis einfach jedem zu empfehlen.

Ich habe mir dieses produkt für eine powerpoint – präsentation gekauft und bin voll zufrieden. Es funktioniert bei allen mircosoft- produkten (office, powerpoint) , aber auch bei den kostenlosen programmen wie “open office”. Es ist kompakt und einfach in der bedienung. Zudem wird es mit einer kleinen tasche geliefert (sieht aus wie ein kleines stiftemäppchen), die das produkt schützt. Gutes preis – leistungsverhältnis .

Funktioniert gut und relativ intuitiv. Ich meine damit, dass die fernbedienung nicht auf den empfänger gerichtet werden muss, um befehle zu senden. Auch der integrierte laserpointer ist sehr hilfreich. Genutzt wurde die fernbedienung von mir bisher auf einer entfernung bis zu 8 metern, lief immer problemlos. In dieser preisklasse vielleicht unerheblich, aber auf jeden fall für mich auffällige negativpunkte:- keine tasten zur bedienung von medien. (möglich, dass die vorhandenen tasten doppelt belegt sind. Hat bei mir allerdings bisher nie geklappt. )- im dunkeln ist es manches mal schwierig, die richtige taste auf anhieb zu finden oder zb den knopf für den laserpointer präzise zu drücken, sodass man oft ungewollt zwischen den folien springt.

Der presenter ist einer der preiswertesten mit all den funktionen, die man für eine remote präsentationssteuerung braucht. Er ist sehr leicht und kann unauffällig in der hand “versteckt” und bedient werden. Der kleine pc-sender kann zur aufbewahrung in den presenter eingesteckt werden und geht damit nicht verloren. Zusätzlich praktisch: in der mitglieferten tasche kann man seinen usb-stück mit der präsentation unterbringen. Im vergleich zu anderen angeboten ein (fast) unschlagbares preis-leistungs-verhältnisaugust lp200w – schnurloser presenter mit rotem laserpointer – kabellose powerpoint fernbedienung mit “nächste/vorherige folie” tasten, maussteuerung und schnelltasten für einfache computernavigation. Reichweite: 15m – batteriebetrieben (1xcr2032 ink.

Für kleines geld ein funktionales und nützliches gerät. Mit praktischem täschchen, in dem ersatzbatterien und das backup der präsentation auf usb-stick bequem hineinpassen. Die volle punktzahl vergebe ich nicht, weil der presenter ein schlechtes „haptisches feedback“ gibt. Blindes bedienen ist zwar grundsätzlich möglich, erfordert aber ein große konzentration – zumindest muss ich mich mit dem daumen immer erst *sortieren*, damit ich richtig drücke. Ein paar kleine erhebungen zum ertasten für vor/zurück wären schick. Technisch gibt es nichts zu meckern. Funktioniert ohne stress unter windows und linux, powerpoint, libreoffice und sogar präsentationen im web-browser lassen sich damit tadellos steuern. Über die haltbarkeit der batterie kann ich noch nichts sagen. Ist immer noch die erste, wobei ich den pointer nicht täglich brauche. Ist aber mit blick auf den preis des geräts und des preises für standard-knopfzellen (cr2032) imo akademisch.

Den presenter habe ich mir für powerpoint-präsentationen bestellt. Kurzüberblick was er kann:-präs. Starten-zwischen den folien umschalten-präs. Beenden und dann zwischen den folien umschalten, sodass man einzelne auswählen und wieder starten kann-schwarzbild einblenden-laserpointer-nach dem präs. Beenden kann er powerpoint sogar komplett schließenich kann ihn nur empfehlen, für den günstigen preis gerechtfertigt. Liegt ganz gut in der hand und ist ziemlich leicht. Der usb stecker verschwindet im gerät und es wird sogar eine tasche mitgeliefert.

Hallo,habe den präsenter für vorträge in meinem studium gekauft. Er funktioniert ausgezeichnet, auch wenn man sich beim vortrag bewegt. Es muss kein sichtkontakt zum empfänger bestehen. Auch der funktionsumfang ist zufriedenstellend, obwohl mir nicht wirklich viele fälle einfallen in denen man das programm wechseln oder schließen müsste. Aber besser haben als brauchen vermute ich. Der usb-empfänger lässt sich im präsenter verstauen, was sehr praktisch ist. Das mitgelieferte etui ist etwas groß und wirkt auch billig, aber ich verstaue darin dann auch die bildschirm-adapter, die ich für mein surface auch dabei haben muss um es an den beamer anzuschließen. Das ist wirklich sehr praktisch. Den laserpointer habe ich bisher nicht eingesetzt, aber in einem einigermaßen dunklen raum ohne direkte sonneneinstrahlung auf die projektionsfläche sollte gut zu erkennen sein. Einziger negativpunkt ist meiner meinung nach das billig wirkende plastik.

Der presenter kam bis jetzt einmal zur anwendung. Meine erwartungen hat er erfüllt. Zur vorbereitung der präsentation habe ich getestet, welcher knopf was bewirkt und währenddessen war es für mich auch kein problem sie zu “erfühlen”. Der usb-anschluss lässt sich sehr gut im gerät selbst versenken. Die mitgelieferte tasche zur aufbewahrung bietet genug platz für eine ersatzbatterie. Alles in allem bin ich zufrieden mit dem gerät. Für den günstigen preis erhält man einen presenter, der leicht ist und gut zu bedienen. Man sieht ihm minimal an, dass er keine 50 € gekostet hat, was für mich jedoch kein ausschlußkriterium ist.

Für den preis hatte ich nicht all zu viel erwartet, aber der presenter fühlt sich doch wirklich sehr “billig” an. Auch beim drücken der tasten gibt es ein lautes “klick” geräusch. Positiv ist die verpackung bzw. Ich schicke den presenter wieder zurück weil ich von der qualität nicht überzeugt bin. Wer allerdings einen günstigen sucht und nicht viel wert auf die qualität legt, wird sicher zufrieden sein.

Merkmal der August LP200 Schnurloser Presenter mit Highlighter & Shortcuts – Schwarz

  • Präsentationsfernbedienung – Halten Sie Vorträge und Präsentationen mit diesem wireless Presenter vollständig kabellos.
  • Flexibel einsetzbar – Der Präsentationstick ist ideal geeignet für Multimedia-Präsentationen (insb. Powerpoint) nutzbar mit Laptop, Computer, MacBook, Tablet, Windows, Mac OS, Android sowie Linux
  • Plug&Play mit USB 2.0 Empfänger – Intern gelagerter USB-Empfänger, einfach einstecken und schon kann es losgehen (keine Treiber notwendig)
  • Präsentationstool mit Shortcuts und rotem Highlighter – professionell vor-/zurückblättern, oder die Präsentation starten und beenden. Der integrierte Highlighter (1mW) reagiert sehr schnell und ist auch in großen Räumen gut zu sehen
  • Zubehör – Die leichte kompakte Fernbedienung wird geliefert mit Etui und einer AAA Alkaline Batterie, also passt der Präsentationstift ganz einfach in jede Tasche
August Logo

Um den Präsentationsfluss insbesondere in Power Point zu verbessern, hat August Shortcut Tasten hinzugefügt:

  • Die Steuerkugel und Schnelltasten für Start/Stop der Präsentation
  • Nächste/Vorherige Folie
  • Nächste/ vorherige Seite
  • Schwarzer Bildschirm
  • Alt/tab sorgen für schnellen Wechsel zwischen offenen Programmen.

Hier sind die Tasten nochmals erklärt:

August LP200 Presenter

August LP200 Presenter

August LP200 Presenter

Intuitive Bedienelemente ermöglichen einfachste Navigation durch Ihre Präsentation

presenter

Ergonomisch geformter Presenter in modernem Style

Dieser Wireless Presenter liegt nicht nur perfekt in der Hand, sondern wirkt durch sein edles Aussehen auch als ein stylishes Hilfsmittel mit dem jede Person Selbstbewusstsein und Professionalität ausstrahlt. Präsentieren Sie und sehen Sie dabei noch gut aus!

Professionell Präsentieren mit dem August LP200

Der August LP200 Presenter ist eine Multifunktionale Präsentationsfernbedienung mit den Shortcut Keys: nächste Seite / vorherige Seite, schwarzer Bildschirm, Slideshow starten / beenden. Hinzu können Sie den roten Pointer nutzen, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer auf die Kernaspekte Ihrer Präsentation zu lenken.

Navigieren Sie mühelos durch Powerpoint, Prezi oder Keynote. Dieser Presenter ist ideal für alle Betriebssysteme. Plug&Play, einfach einstecken und ab jetzt stressfrei Präsentieren!

  • Wiederaufladberer Akku – Keine Batterien notwendig, einfach per USB aufladbar
  • Plug & Play – USB 2.0/3.0 Empfänger, keine Treiber benötigt, automatische Installation
  • Intern gelagerter USB Empfänger – Zum Einfachen Verstauen, damit auch nichts verloren geht
  • Zubehör – Micro USB Kabel & Mitgeliefertes Etui zum Schutz und unterbringen des Presenters

August LP200 Presenter

Technische Daten

· Technologie: Radiofrequenz Frequenz: 2,4GHz

· Steuerungsdistanz: Bis zu 15m

· Laser Reichweite: Bis zu 200m

· Energieversorgung: 1 x CR2032 Batterie

· Spannung: 2,4 – 3V

· Laser Wellenlänge: 650nm Laserleistung: <1mW

· Abmessungen: 102 x 30 x 9mm

· Nettogewicht: 18g

August LP170 August LP200 August LP205 August LP230 August LP320
LP170 LP200 LP205 LP230 LP320
Pointer Farbe Rot Rot Rot Rot Rot
Batterietyp 1 x AAA (inkl.) 1 x AAA (inkl.) 1 x AAA (inkl.) integrierter Li-Ion-Akku integrierter Li-Ion-Akku
Wiederaufladbar
Betriebssytem Windows, Mac & Linux Windows, Mac & Linux Windows, Mac & Linux Windows, Mac & Linux Windows, Mac & Linux
Plug & Play
Shortcut Keys
Air Maus
Bildschirmtastatur

Vorteile des presenters:+ günstig+ empfänger ist klein und “verschwindet” so im usb-port+ laser-pointer+ zusatztasten wie fenster schließen/wechseln etc. + sehr dünn & leicht – während einer präsentation kann man ihn zwischen mittel- und kleinem finger halten und hat somit zeigefinger und daumen frei (z. Beim ersten einsatz war er binnen weniger sekunden einsatzbereit. Über einen dauergebrauch und haltbarkeit kann ich derzeit noch nichts sagen.

Sehr gutes preis-/leistungsverhältnis. Ist zwar nur aus plastik, reicht aber vollkommen. Usb-/blootooth-stick steckt mit in der fernbedienung. Stick einfach in die usb-buchse gesteckt und schon funktioniert es (bei einem mac). Der stick ist sehr klein und fällt kaum auf. Außerdem wird eine kleine tasche für die verwahrung mitgeliefert. Vorwärts-/rückwärtsblättern und laser funktioniert tadellos. Insgesamt eine preisgünstige alternativ zu einer überteuerten apple-fermbedienung.

Bei mehreren präsentationen erfüllte der presenter bislang hervorragend seinen zweck. Wenn man überhaupt etwas bemängeln könnte, wäre dies evtl. Die möglichkeit, dass der usb-stecker nicht sehr fest im gerät verankert ist. Auf grund des etuis – in dem übrigens auch noch weitere sticks o. Reichlich platz finden – kann aber auch nichts passieren. Der presenter ist ausreichend gut verarbeitet und macht bislang einwandfrei, was er soll. Vor allem zu einem preis, der nur einen bruchteil der sonst im handel erhältlichen geräte ausmacht.

Ich habe den presenter nun erst seit ein paar tagen, bin aber schon jetzt vollkommen begeistert. Ich habe ihn auf verschiedenen system getestet und er hat sich auf allen ausgezeichnet bewährt. Getestet habe ich auf einem ubuntu system mit libre-office, auf einem windows 8. 1 system mit libre-office und auf einem windows 8. 1 system mit power-point 2010. Der presenter hat jedes mal exakt das getan was er sollte. Der starke laserpointer ist natürlich auch sehr erfreulich, da es einem das präsentieren leichter macht. Besonders gut finde ich die ansprechende schutztasche, die extrem hochwertig wirkt, wobei auch der presenter an sich durch seine optik und verarbeitung überzeugt. Für den preis gibt es, wie ich glaube, keinen besseren presenter.

Montags bestellt und wie immer (ich liebe amazon für sein prime) dienstag am nächsten tag geliefert. Da ich samstags eine präsentation hatte und unbedingt auf die schnelle einen presenter mit laserpointer benötigte war dieses teil genau richtig. Es liegt sehr gut in der hand und funktioniert einwandfrei. Die funktionsknöpfe können sogar fast eine komplette maus ersetzen :)hatte damit meine präsentation am samstag erfolgreich mit einer 2. 0 bestanden und kann das teil definitiv empfehleneine kleine sache, ich hatte es in weiß genommen, ich glaube schwarz ist etwas weniger auffallend aber warum auch immer ist das schwarze einen euro teurer, muss man nicht verstehen.

Der presenter funktioniert einwandfrei und ohne verzögerung. Geliefert wird er in einem etui, sodass nichts verloren geht. Der presenter ist sehr leicht und liegt gut in der hand. Klar dass es nicht aus dem höchstwertigen material gemacht ist, dennoch ein super produkt für den preis. Die lieferung erfolgte superschnell.

Für das geld kann man eigentlich nicht meckern. Wer aber eine wichtige präsentation hat, sollte diesen nicht benutzen. Meiner ist mir bereits 2 mal einfach ausgegangen ohne grund. Anschalten ließ er sich danach nicht mehr. Für das geld aber trotzdem in ordnung.

Was soll man bei dem preis erwarten?was man bekommt:- sehr kompakte fernbedienung, die auch in der hosentasche nicht stört- praktischen empfänger, der in die fernbedienung gesteckt wird und deshalb nicht verloren geht- ein funktionstüchtiges gerät, auch auf meinem macbookwas man berücksichtigen muss:- das gerät ist nicht umbedingt geeignet für menschen, die bei ihrer präsentation aufgeregt sind, da->das gerät sehr klein und deshalb nicht sehr satt in der hand liegt->die tasten sind nicht ganz einfach zu erfühlen und deshalb kann es bei aufgeregten vortragenden zu vertippen kommen.

. Aber der presenter funktioniert wohl wirklich nur mit power point. Ich wollte ihn mit aquasoft diashow 10 ultimate verwenden, was aber nicht geht. Vor allem die vor- und die zurücktaste funktionieren nicht, obwohl aquasoft sagt, alle presenter, die power point können, sollen auch bei diashow 10 funktionieren. Der presenter ist sehr klein, nichts für große hände. Er macht aber, gemessen an dem niedrigen preis, einen ordentlichen eindruck. Der kundenservice von daffodil (verkäufer) ist super. Man kümmert sich auch bei einem so geringpreisigen produkt, wenn probleme auftreten.

Wollte mir auch für gelegentliche präsentationen einen presenter zulegen. Habe mich dann auch für diesen günstigen presenter entschieden. – funktion tadellos (windows 7 64 bit und powerpoint 2007)man könnte noch sagen, dass der druckpunkt der knöpfe ein wenig hart ist, aber da jammert man dann auch schon auf hohem niveau. Sehr schön auch, dass das drücken der tasten nicht zu hören ist. Keine unangenehmen klickgeräusche. Bei presentern anderer hersteller wurde das angemerkt. Für den preis und der beschriebenen funktionalität 5 sterne.

Kann mich eigentlich nicht beklagen. Der laserpointer ist ausreichend stark und die powerpointpräsentation lässt sich damit hervorragend steuern. Knöpfe reagieren sehr gut und der computer (windowsnotebook) erkennt alles auf anhieb. Nur die verarbeitung wirkt ein wenig billig. Aber er braucht maximal immer nur 15-20 minuten zu funktionieren und dann darf er zurück in das praktische mitgelieferte etui.

Alle funktionen sind einwandfrei, auch über eine gewisse distanz. Liegt sehr gut in der hand und vor allem ist es durch die größe unscheinbar und leicht. Einziges manko: die verarbeitung. Billiges plastik, die Übergänge der knöpfe hätten auch weicher sein können. Vor allem ist die batterieabdeckung mit jeder berührung abgegangen – ich habe das dadurch gelöst, dass ich ein stück tesa darüber geklebt habe. Trotzdem für den preis absolut ok, und da mir persönlich funktionalität vor komfort geht – klare empfehlung.

Wir benutzen diesen presenter in einer kirchengemeinde um von der kanzel aus pp-präsentationen weiterzuschalten. Die entfernung beträgt etwa 12 m, wobei der empfänger am technik-pult hinter einer holzplatte liegt. Trotzdem klappt die verbindung einwandfrei. Die batterie ist natürlich noch neu; wie das ist, wenn sie schwächer wird, werden wir sehen. Ggf werde ich das hier nachtragen. Das gerät ist klein, leicht und handlich, kein vergleich mit unserem logitech 400, den wir bisher benutzt haben. Lässt sich mit einer hand gut bedienen. Der laserpointer ist eine nette zugabe und funktioniert gut. Kein “ausfransen” des punktes auch bei weiteren strecken. Warum also einen stern weniger?obwohl der preis für die gebotene leistung wirklich günstig ist, gibt es kleine verbesserungsmöglichkeiten:zum ersten ist die halterung für den empfänger im presenter etwas locker.

Für den preis ein gutes, praktisches zubehör für power-point-präsentationen, bei denen man nicht “am laptop” kleben will und keinen “bediener” hat, der für den redner “blättert”. Hat seinen dienst bislang problemlos verrichtet. Angenehm die möglichkeit den empfänger bei nichtnutzung im gerät zu verstauen und beim vortrag den pointer zur visualisierung nutzen zu können. Vergleichbares ist bei “ich-bin-doch-nicht-blöd” deutlich teurer gewesen.

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dieser günstigen präsentationspointer alternativeich habe ihn bereits bei meinen vorträgen verwendet. Er ist klein, sehr handlich und leicht zu bedienen. Vor allem für frauenhände, da die einzelnen schalter schon nah beieinander liegen. Vor und zurück blättern in der powerpoint klappt einwandfrei, ebenso wie der neustart der powerpoint, wenn man am ende der präsi angekommen ist und nochmal zurück blättern möchte. Auch hierfür ist ein knopf vorhanden. Der pointer wird in einer praktischen kleinen schwarzen reisverschlusstasche geliefert, die man direkt als aufbewahrungsort verwenden kann. Das hätte ich bei dem preis gar nicht erwartet. Das ding tut was es soll, es gibt also nichts zu meckern.

Ich war auf der suche nach einem presenter für die uni. Da ich keine besonderen funktionen benötige habe ich meine kaufentscheidung am desgin festgemacht. Hier hat mir der schlichte aufbau und die zu meinem laptop passende weiße farbe gefallen. Der presenter funktioniert problemlos. Allerdings liegt er aufgrund seiner haptik nicht sehr gut in der hand und auch das material wirkt nicht besonders hochwertig. Diese beiden punkte haben mich letztlich dazu veranlasst das gerät wieder zurückzuschicken.

Klein und handlich und erfüllt alle funktionen, die ich erwartet hatte. Der stick installiert sich problemlos auf allen bisher genutzten rechnern (u. Auf rechnern, die die neuinstallation von geräten unterbinden). Habe es mir für meine power point präsentationen geholt und sowohl die funktionen eine seite vor, als auch eine seite zurück, schwarzer bildschirm und ende der präsentation funktionieren einwandfrei. Der laser pointer wurde von mit wenig genutzt, allerdings glaube ich, dass jemand mit kräftigeren fingern diesen auf grund der position ungewollt öfter betätigen könnte. Der stick lässt sich gut im inneren des presenter verstauen und die mitgelieferte tasche schützt das gerät optimal.

Ich habe mir diesen presenter für meine arbeit gekauft und er überzeugt mich und jeden weiteren. Von der größe und von den funktionen her für diesen preis einfach top. Alle nötigen knöpfe sind da aber keine unnötigen.

Ich wollte einen simplen, günstigen und vor allem nicht so großen powerpoint presenter. Mit dem august lp200b habe ich genau das bekommen. Der presenter hat alle grundfunktionen, die man braucht. 2 tasten um zwischen den folien um zu schalten, eine um den laserpointer zu aktivieren, eine um den bildschirm abzudunkeln, eine taste um videos zu starten und die präsentation von vorne zu beginnen. Zusätzlich gibt es die möglichkeit zwischen den geöffneten fenstern umzuschalten (alt + tab) und um die präsentation zu beenden. Der usb empfänger wird in der fernbedienung transportiert und erfordert keine installation. Alles in allem ein top gerät.

Preis & leistung stimmen hier super easy , einfach plug & play . Wird von windows sofort erkannthab ihn erstmal nur für mich bestellt und der gesamt kurs von mir hat dann auch einen gewollt. In weiß sieht er lieder nicht so gut aus wie in schwarz , wirkt billig. Aber das ist er ja auchhoffe ich konnte zum kauf verhelfenmfg.

Der presenter wird in einem schicken etui geliefert, worin er auch unterwegs gut geschützt ist. Er sieht gut aus, liegt gut in der hand und funktioniert gut. Für präsentationen gut geeignet. Einen stern abzug gibt es für die mangelnde qualität, da er aus plastik und wenig stabil zu sein scheint.

Also ich bin sehr angetan von diesem presenter. Für gerade mal 10€ kriegt man einen simplen presenter mit allen nötigen funktionen um eine präsentation halten zu können, ohne ständig am rechner stehen zu müssen. Er ist sehr handlich und funktioniert direkt ohne großartig irgendwelche treiber o. Die verarbeitung ist für diesen preis auch überraschend gut. Ich habe keine gravierenden gratigen kanten oder fabrikationsfehler entdeckt.

Das preis-leistungsverhältnis stimmt bei diesem produkt. Sowohl die schnelle lieferung, als auch die kinderleichte installation und inbetriebnahme der fernbedienung haben mich überzeugt. Seit kauf habe ich damit schon viele präsentätionen bestritten und sie ist mir seit jeher ein treuer begleiter. Auch der laserpointer ist sehr praktisch.

Der presenter ist an und für sich eine gute sache, um zum kleinen preis präsentationen fernzusteuern. Leider ist er etwas zu klein und die tasten zu schmal und teilweise unsinnig platziert (warum ist “nächste folie” nicht größer & einfacher zu treffen?) um wirklich komfortabel zu sein. Außerdem sollte man die knopfzelle schon zwischendurch entfernen, da man den presenter nicht ausschalten kann. Das wird durch eine einfache einrichtung (plug&play funktioniert i. ) und ansonsten intuitive handhabung wett gemacht. Ansonsten funktioniert auch der laserpointer gut und in der preisklasse unübliche zusatztasten (präsentation beenden, tab wechseln, schwarzer bildschirm & fenster schließen) machen einen soliden eindruck. Der usb-dongle lässt sich bei nichtbenutzung in der fernbedienung versenken, außerdem gibt es eine kleine aufbewahrungstasche dazu. Wer mit den nachteilen leben kann bekommt also für einen guten preis einen voll ausgestatteten presenter. Langfristig kann man sich wahrscheinlich angenehmere modelle zulegen. Für die präsentation zwischendurch in uni oder schule reicht es aber auf jeden fall.

Der presenter kam in einer normalen umverpackung zu hause an. Beim Öffnen überaschte mich ein mäppchen, dass beim öffnen sehr aufgeräumt wirkte. Der presenter hat alles, was man sich wünscht( vor, zurück, fenster schließen, dunkler bildschirm, pointer und einen integrieten slot für sauberes verstauen des dongles. Durch seine bauform liegt der presenter nicht wirklich gut in der hand. Er ist recht dünn, aber recht breit, die seitlichen kanten sind abgeflacht und bei längerem halten unbequem. 3 stunden geht das durchaus in ordnung.

Die verbindung die mein haupt-kritikpunk an einem zuvor gekauften presenter war ist bei diesem produkt sehr stabil und unkompliziert. Der laser ist eine nette ergänzung, jedoch benutze ich ihn persönlich nicht.

Habe mir das gute stück für die schule geordert, hat super funktioniert, keine aussetzer und unter windows 10 rc2 sofort funktioniert, nach nun bereits 10 präsentationen immer noch genausogut wie am ersten tag, denke das wird auch so bleiben. Laserpointer ist jedoch nur ein sehr kleiner punkt, für mich aber nicht wirklich störend.

+ verarbeitung+ materialien und haptik+ unkomplizierte installation an einen windows 10-rechner+ lange batterielebensdauer- reichweite (nach 5m und usb-dongle durch notebook verdeckt = kein empfang)alles in allem finde ich diesen presenter für den geringen preis sehr gelungen. Einen stern abzug wegen der geringen reichweite. In einem 10m langen tagungsraum sollte ich vorne stehen können und trotzdem das notebook am anderen ende bedienen können.

Der presenter macht was er soll. Folien vor und wieder zurück und bietet einen gut sichtbaren laserpoint. Er ist leicht und liegt relativ angenehm in der hand. Allerdings sind die geräusche, wenn die tasten bedient werden doch etwas lauter als normal. Aber wen das nicht weiter stört, kann durchaus zu diesem produkt greifen. Für den preis ist es absolut in ordnung.

Ich habe mir den stick geholt, um bei meiner facharbeitspräsentation freier sprechen zu können. Das hat auch super funktioniert. Es gab keine probleme bei der funkübertragung oder mit der fernbedienung. Einfach ein klasse produkt für solche zwecke. Die präsentation wirkt einfach viel professioneller. Besten August LP200 Schnurloser Presenter mit Highlighter & Shortcuts – Schwarz Einkaufsführer

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
August LP200 Schnurloser Presenter mit Highlighter & Shortcuts - Schwarz
die Wertung
4.7 / 5  Sterne, basierend auf  248  Bewertungen