Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, Überraschend gut/Updates

Ich wohne in einem mehrfamilienhaus das in den 60ern gebaut und seitdem elektrisch nicht erneut wurde. Das mauerwerk stört wlan signale erhäblich, weshalb ich eine möglichkeit brauche, um internet vom kabelanschluss im wohnzimmer auch in meinem arbeitszimmer verfügbar zu machen. Ich hatte powerline sets von avm, netgear und tp-link im einsatz, die alle ihre schwierigkeiten mit der vorhanden sicherungen und der stromverlegung hatten. Das devolo magic 2 set leistet hier hervorrangende arbeit und im gegensatz zu den tp-link geräten ist kein montlicher neustart der geräte nötig. Die avm adapter werden in meiner wohnung um mehr als 5-fache an bandbreite (wohnzimmer-arbeitszimmer) überboten. Da der netgear powerline adapter nur über 1 ethernetanschluss verfügt musste ich drucker, nas und mac pro per switch verbinden, was das netgear powerline netz nicht mochte und kaum noch internet-datenübertragungen zustande kamen.

Ich habe gestern das wifi-starter kit magic 2 erhalten und es sofort intensiv getestet. Ich habe einen vdsl 250 anschluss der telekom bei dem ca. 230 mbit/s aus der wand kommen und ersetze das devolo dlan 1200+-wifi starter kit. Dabei wird das signal jeweils vom obergeschoss in einem einfamilienhaus ins erdgeschoss gebracht. Gesamtlänge des stromkabels über verteilerkasten ca. Das devolo-cockpit funktioniert im wesentlichen. Die oberflächen der submodule sehen aber teilweise unterschiedlich aus und es wirkt zusammengestrikt. Die links zum firmware-upgrade funktionieren nicht richtig. Mit dem devolo dlan 1200+ sind bei mir bei vorwahl des profils 35b (optimierung für vdsl 250, supervectoring) 130 mbit/s im download und 40 mbit/s im upload möglich.

Schon seit jahren nutze ich die devolo 1 wlan/ 2 dlan adatper für die internetversorgung in meinem haus. Zuletzt habe ich die 1200 serie verbaut gehabt. Mittels der software, lassen sich diese gut überwchen bzw. Ich verfüge seit 1 1/2 jahren über einen glasfaseranscluss zunächst 100mbit und hatte da schon werte von 180-212. Seit 5 monaten habe ich nun 400 mbit. Mit der umstellung auf die 2400 serie, konnte ich die leisten deutlich steigern bzw. Stabilisieren, wenn das tv oder amzon tv läufenein adater liegt direkt hinter der fritzbox 7490, welcher als router vom anbietr des glasfasernetzes bereitgestellt wurde. Der andere dlan versorgt einen hub, wo weitere geräte (tv receiver, sat) angeschlossen sind. Der wlan versorgt eine etage mit wifi.

Mein arbeitszimmer wird zum kinderzimmer und da haben wir beschlossen, daß der computertisch und mein it labor in den keller kommen. Aber wie netz dort hinkriegen?. Stock eines stahlbeton-gebäudes, mit einem gitterfenster vorm keller. Wifi gibts da nur in homöopathischen dosen. Es gibt aber auch keine offenen kabelschächte, die nachträgliche verlegung eines kabels wäre sehr aufwendig, abgesehen davon daß ein elektriker schon für nen herdanschluß mal einen monat braucht, wenn er aus dem westlichen nrw kommt. Dann fiel die aufmerksamkeit auf den neuen devolo magic 2 – und im gegensatz zu vielen bewertungen erhielt ich zwei geräte, die über ca. 30 meter entferning ein pairing innerhalb von 4 sekunden durchführten, und die devolo cockpit software fand direkt beide geräte. Die software wirkt auf windows fast ein wenig verspielt aber funktioniert. Scheinbar hab ich auch die richtige phase im wohnzimmer, jedenfalls hab ich je nach auslastung 200 mbit symmetrisch oder auch mal 300 nach unten in den keller und 80 nach oben in der devolo software.

Bei den magic 2-adaptern geht funktion vor sicherheit: auf das unverschlüsselte webinterface der adapter kommt man in der grundeinstellung komplett ohne passwort. Man kann zwar eines setzen – es wird jedoch per http unverschlüsselt über das netzwerk übertragen, da das webinterface https nicht unterstützt. Wer die netzwerkpakete mitschneiden kann kommt also einfach an das passwort des webinterfaces, sobald es eingegeben wird. Wenigstens kann man die knöpfe der geräte deaktivieren, so dass nicht jeder gast den wep-button oder den plc-button betätigen kann. Im vergleich zu den dlan 1200+ pro-adaptern verfügen die wifi-adapter der magic 2-reihe, die es aktuell nicht als pro-variante gibt, auch nicht über konfigurierbare vlans, was aber im privaten umfeld noch durch das wifi-gästenetz zu verschmerzen ist, mit dem die gast-systeme nur ins internet kommen, nicht jedoch auf die systeme im lan zugreifen können. 4 erkennt die magic 2-wifi-adapter mit der version 5. 1 leider überhaupt nicht, obwohl sich die adapter gegenseitig erkennen.

Ich habe nicht nur seit längerem ein devolo dlan 1200 im einsatz, ich konnte bereits auch das magic lan 2 testen, welches eine deutliche leistungssteigerung gegenüber dem dlan 1200 zeigt. Das magic lan 1 ist die durchsatzschwächere variante und verspricht leistungen auf höhe des dlan 1200. Es ist wie das magic lan 2 nicht mit dem dlan kompatibel, sondern kann nur mit anderen magic lan adaptern verbunden werden. Wie gut es sich am ende im vergleich mit dem dlan 1200 und dem magic lan 2 schlägt, dazu nun mehr:die pros/cons des magic lan 1 in der zusammenfassung vorab:+ einfache inbetriebnahme+ solide verarbeitung+ stabile verbindung+ geschwindigkeit in etwa auf dem niveau des dlan 1200+ durchgeschliffene steckdose ist praktisch+ geringe leistungsaufnahme+ gigabit lan doseo durchsatz bleibt recht deutlich hinter herstellerangaben zurücko stark von baulichen gegebenheiten abhängig- nicht zum dlan system kompatibel, kann aber parallel betrieben werden- anleitung verweist auf app konfiguration, die nur mit wifi adapter funktioniert– derzeit keine konfiguration über das cockpit möglichdas magic lan 1 starter set im detail:erster eindruck:——————-die neuen magic lan adapter unterscheiden sich so gut wie nicht von den dlan vertretern und den unterschied zwischen magic lan 1 und magic lan 2 kann man nur anhand des rückseitigen etiketts ausmachen. Die adapter sind mit 6,5 x 13 cm recht klobig, was man je nach anordnung bedenken sollte. Trotz ihrer abmessungen blockieren sie aber keine horizontal benachbarten steckdosen. Besonderheit der magic lan komponenten, die man unbedingt beachten muss, ist die inkompatibilität zum dlan system. Die magic lan (1 und 2) adapter können lediglich untereinander kommunizieren, können aber parallel zu einem vorhandenen dlan system betrieben werden ohne dass sich dies auf den durchsatz des bestehenden systems auswirkt. Man kann somit sein vorhandenes dlan netzwerk damit nicht erweitern, sondern muss umrüsten oder mit einem externen switch bridgen. Die materialanmutung ist wertig, das gehäuse robust gearbeitet.

Key Spezifikationen für Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bis zu 1.200 Mbit/s Übertragungsrate mit innovativer G.hn-Technologie.
  • Besonders preiswertes Starterkit der Magic-Reihe mit zukunftssicherer G.hn-Technologie.
  • Hochgeschwindigkeits-Heimnetzwerk über die Stromleitung vom Pionier und Marktführer.
  • Starter Kit mit 2 Powerline-Adaptern mit insgesamt 2 Gigabit LAN-Anschlüssen für Smart-TV, Spiele-Konsole oder PC.
  • Kein Steckdosenverlust dank integrierter Steckdose.

Kommentare von Käufern

“Überraschend gut/Updates
, Magic2 liefert bei mir mindestens 62% Mehr Leistung als 1200+
, Magic LAN 1 vs. Magic LAN 2 vs. dLAN 1200 – das LAN 1 ist dem dLAN 1200 ebenbürtig

Ladet vorab das aktuelle cockpit runter & in der cockpit anwendung müsst ihr nochmal updaten drücken, weil im download bereich nicht die aktuellste version verfügbar ist. Sonst werdet ihr extrem frustriert sein, dass die geräte nicht angezeigt werden. Leider geht auch nur das paring über die taste , während dem die geräte recht nah beisamen sind. Ich dachte das geht ganz locker über den security code in der anwendung. Leider bekommt man das nicht angeboten. Obwohl ich fisi bin & 500 & 1200 generation kenne, hab ich etwas gebraucht, beim manuellen paring. Ich gehe davon aus, in kürze kann man wieder über beide methoden ein gerät hinzufügen. Ich hab einen vorher nachher foto dabei gelegt. —————-nachtrag es werden sogar manchmal bis zu 100% mehr leistung. Energie sparfunktionen am besten abschalten zumindest am zentralen knoten.

Lange habe ich mich gegen power lan gewehrt. Zu instabil und zu langsam soll es sein. Dazu breitet sicher ein ganzer teppich an negativen rezessionen auf amazon aus. Und natürlich ist es auch nicht ganz so günstig. Mein wlan problem -ich habe alle 5 sekungen ping spitzen von ~600ms- hat mich nun aber dennoch den test versuchen lassen. Ich habe offenbar glück mit meiner leitung denn. Positiv:* Übertragungsraten von zwischen 300 – 600 mbit/s* keine unterbrechungen, alles stabil (die datenströme müssen bei mir auch über den sicherungskasten)wo ich noch etwas unentschlossen bin, weil für fps-online-gaming relevant. Neutral:* pings ergeben je nach situation bestenfalls 4ms latenz im durchschnitt. Das ist für power lan ein guter wert, aber immer noch 400% mehr latenz als beim wlan zuvor*. Schlimmstenfalls hat man aber auch latenzen um die 12ms. Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie Einkaufsführer

Nach dem upgrade der devolo 1200+ adapter stelle ich eine steigerung des realen durchsatzes um etwa 40% in die eine richtung und um etwa 100% (also verdoppeling) in die andere richtung fest. Vorher: 57/40 mbit/s realer durchsatz. Nachher: 82/86 mbit/s realer durchsatz. Durchsatz mit linux iperf gemessen. Nachdem ich mich überredet habe den adapter wirklich vor alle steckdosen am fernseher/router-geraffel zu montieren, ergibt sich eine erneute steigerung um gut 60%. Das als ermutigung an andere, den adapter wirklich direkt in die wand zu stecken und möglichst viele verbraucher dahinter: es lohnt sich oft. Die installation finde ich wie gewohnt genial einfach. Mir gefällt einerseits, dass die adapter ein webinterface haben. Andererseits beunruhigt es mich: wieder zwei iot geräte mehr am netz. Das marketing der adapter finde ich kindisch lächerlich: “live in tomorrow’s world today”.

Ich setze seit vielen jahren in meinem einfamilienhaus die devolo dlan adapter ein, teils mit, teils ohne wifi. Bei meiner elektroinstallation habe ich darauf geachtet, dass alle steckdosen im haus an einer phase angeschlossen sind. Außerdem habe ich in den zimmern, in denen adapter eingesteckt sind, ausprobiert, welche steckdose gemäß devolo cockpit den besten durchsatz liefert. Ich verwende nur adapter mit steckdose und schließe daran die erforderlichen geräte in der nähe an. Man darf nicht vergessen, dass die powerline-technik störanfällig ist. Beobachten, dass die Übertragungsleistung in der nacht besser ist als z. Das liegt an störeinflüssen vom stromnetz. Ich hatte den fall, dass mein heimnetzwerk über powerline regelmäßig zusammenbrach. Ursache war das schaltnetzteil einer neuen led-deckenleuchte. Sie musste dann weichen…ich konnte über die jahre von generation zu generation der dlan-adapter eine verbesserung der Übertragungsleistung feststellen. Ich habe jetzt meine installation der 1200+ adapter durch die neuen magic 2 adapter abgelöst.

Der frust beim auspacken: das aufgeführte ethernet-kabel war nicht dabei. Die installation war ruck-zuck problemlos erledigt. Zwei tage später verbindungsabbruch. Alles zurücksetzen und neu installieren, dabei wieder viele offene fragen. Es ist ein großer irrglaube, dass man die volle Übertragungsmenge von 2400 mbit/s erhält, aber ich habe immerhin das ca. 3fache an daten wie meine vorherigen 500er adapter: statt 200 mbit/s jetzt 600 bis 800 mbit/s, die am endgerät anliegen. Durch das neue system ist eine eventuelle phasenkopplung im haus nicht mehr nötig (handbuch). Vor allem wird automatisch von 2,4 zu 5 ghz umgeschaltet, wenn die Übertragungsgeschwindigkeit einen gewissen level unterschreitet, was das bisherige neuanmelden beim wlan, wenn es mal stockt, entbehrlich macht. Leider erkenne ich noch keine möglichkeit, wlan getrennt an beiden adaptern einzustellen, wie z. Die devolo-software gibt mir auch nur die möglichkeit, einen adapter einzustellen. Der andere wird entweder nicht angezeigt oder ist nicht zu aktivieren. Man kann zwar mit einem knöpfchen das wlan abstellen, es ist aber nach neuer turnusmäßigen zeitaktivierung wieder aktiv. Wenn man tiefer in die einstellungen gehen will, wird es etwas kompliziert – und macht zum teil ratlos.

Habe mir das magic 2 lan starter kit bestellt , auf grund der neueren verbauten technik und der hoffnung das es schneller ist bzw. Tatsächlich hab ich das magic 2 einfach rein in die steckdosen mit lan kabel verbunden und fertig nach nicht mal 2 minuten. Fakt ist ,das es in har genau der selben konstellation wie ich das devolo wifi 1200+ hatte , um ca. 180 im speedtest jetzt sind es 220 – 230. Also im großen und ganzen kein fehlkaufes muss nur noch eine software ran damit die teile am pc auch gefunden und eingerichtet werden können. 0 geht nicht und mit der app devolo network ist es auch noch nicht möglichgeschindigkeit ist stabil meiner auffindung nach, also keine schwankungen im speed. Erster eindruck ist jedenfalls sehr gut und meiner meinung nach den wechsel von wifi1200+ zu magic 2 wert.

Ich habe das multiroom set seit ein paar tagen in betrieb und es läuft absolut stabil. Bei den 1200+ geräten kam es gelegentlich zu kurzen wlan-ausfällen (~30 sekunden). Die Übertragungsgeschwindigkeit ist definitiv höher als bei den 1200+ geräten, wobei man keine wunder erwarten darf. 2400 mbit sind natürlich nicht zu erreichen, aber 200 – 300 mbit über 3 etagen sind drin. Das ist auf jeden fall ausreichend. Die einrichtung der geräte ist auch einfach und schnell. Lediglich die Übertragung der wlan informationen via wps hat nicht geklappt. Ich kann eine klare kaufempfehlung geben.

Habe meine beiden 1200+ dlan adapter durch die magic 2400er ersetzt. Die adapter befinden sich bei mir im selben raum, luftline max. Kopiergeschwindigkeit im 1gbit netzwerk mit den 1200er wahnsinnige 4-4,5 mb/s. Mit den neuen magic2 adaptern erreiche ich jetzt exakt 8-9mb/s. Kopieren nas ->pc über lan überträgt mit ca. 113mb/sfazit: einfache installation, geschwindigkeit verdoppelt, hat sich für mich gelohnt. Zum vergleich: 1gbit = 125mb/s 1200mbit = 150mb/s 2400mbit = 300mb/s.

Die lieferung war schnell und die ware sicher verpackt. Die installation war einfach und schnell. Man muss sich nur an die schritt für schritt anleitung halten. Nutze beide optionen, einmal wlan und lan für meinen fernsehr, entertain (telekom), blu-ray player und pc. Bisher läuft alles reibungslos ohne probleme und ich bin zu 100% zufrieden. Schnell, einfach, simpel und funktioniert.

Nach langen hin und her, habe ich mich dazu durchgerungen die devolo magic2 mal zu testen. Ich habe die adapter an die selben steckdosen wie meine 1200er gesteckt und war vom ergebnis sehr positiv überrascht. Die steckdosen an der selben phase brachten es auf 1233 mbit. Im vergleich zu den 1200er war das immer hin fast ein drittel mehr. Also habe ich einen 1200er vom wohnzimmer abgenommen und den magic2 an diese steckdose montiert. Vorher hatte ich dort je nach eingeschalteten verbrauchern zwischen 138 und 220 mbit anliegen. Mit dem macgic2 kam ich auf 392 im schnitt. Das sind alles wert, die das devolo eigene tool anzeigt. Steckdosen mit verschiedenen komponenten getestet, im prinzip habe ich meine 1200er mit und ohne w-lan getauscht.

Ich habe neben dem starter-set wlan-adapter in gebrauch. Ich kann aber je produktseite nur eine rezension schreiben. Daher bewerte ich hier das set und den wlan-adapter. Schon seit vielen jahren nutze ich dlan-adapter unterschiedlichster hersteller. Dlan ist einfach optimal, um längere verbindungen herzustellen ohne kabel zu verlegen und dabei dennoch eine zuverlässige, schnelle datenübertragung zu ermöglichen. Devolo schien mir dabei schon immer die zuverlässigsten geräte dieser art zu bauen. Doch vor zwei jahren habe ich alle dlan-geräte aus der wohnung verbannt und die bisher darüber verbundenen 2 pcs und zwei netzwerkdrucker über wlan in das heimische netz integriert. In unserer neuen wohnung schien irgendetwas die datenübertragung im stromnetz zu stören. Während es zeitweise ganz ordentlich lief, brach immer wieder, vor allem abends, die geschwindigkeit ein bis dann gar nichts mehr ging.

Mit diesem set hab ich jetzt endlich den glücksgriff gemacht. Hatte die ganze zeit avm powerline 1200+ für entertain tv gehabt, ewig waren abbrüche. Man konnte überhaupt nicht mehr richtig im ‘wohnzimmer tv schauen( im schlafzimmer läuft es über kabel am router, und somit wußten wir das es nicht an der telekom liegt, was wir ja die ganze zeit vermutet hatten). Ich hatte sogar das wlan weggelassen und nur die adapter reingesetzt, zigmal mit avm telefoniert und es half einfach nichts, meine frau war schon stinksauer. Ich hatte sogar das devolo 1200+ ausprobiert, doch es war das gleiche problem. Letzter strohhalm war jetzt das neue devolo magic 2 dlan und siehe unser entertain tv läuft ohne probleme durch, hab jetzt sogar die firmware von 7. 17 ergänzt und den funkadapter für meine steckdosenleiste drangesetzt und immer noch einen datendurchsatz von über 300, was avm mit 130-160 nie geschafft hat.

Ich habe das starterset “devolo magic 2 lan” als ersatz für ein defektes “no name produkt” für einen freund gekauft. Die installation ist wirklich in 10 minuten erledigt. Das erste gerät mit einem netzwerkkabel mit dem router verbinden und in die steckdose stecken (die installationshinweise in der mitgelieferten devolo kurzanleitung unbedingt beachten, z. Wenn eine mehrfachsteckdose vorhanden ist, dann nur das devolo gerät an die steckdose anschließen. Anderen geräte an eine zusätzliche mehrfachsteckdosenleiste anschließen, die in der steckdose des devolo adapters steckt). Das gleiche procedere mit dem zweiten adapter ausführen (das netzwerkkabel mit dem zielgerät z. Leuchten an beiden adaptern die leds weiß (eine verschlüsselte verbindung ist hergestellt). Jetzt einfach den browser starten und sich über eine “schnelle” internetverbindung freuen. Eine zusätzliche konfiguration über eine devolo software ist nicht zwingend notwendig, ist aber möglich (windows, android, ios).

Ein wenig skeptisch das magic2 set mit einem lan- und einem wifi-adapter im internet bestellt. Wifi-adapter in die steckdose gesteckt, gewartet bis led weiß, dann lan-adapter eingesteckt und mit der fb6490 verbunden – wieder 2 minuten gewartet: verbunden. Am wifi-adapter den wlan-button kurz gedrückt und dann den wlan-button der fb6490 so lange gedrückt bis die wlan-led blinkt – netzwerkname und wifi-passwort der fb übertragen. (hatte ich ehrlich gesagt nicht mit gerechnet, dass das so funktioniert- nach den rezessionen hier. )die beiden adapter wurden in der aktuellen cockpit software (5. 0) auch sofort gefunden und parallel zu dem vorhandenen 1200wifi-ac- set angezeigt (allerdings wegen unterschiedlicher technologie nicht untereinander kompatibel). 900mbit, (an gleichen steckdosen hatten die 1200 adapter ca.

Power pur, durchsatz sehr hoch, ich kann meine datenrate 150 mbit download voll nutzen, das hätte ich nicht erwartet. Vorsicht mit erwartungen bzgl kompatibilität zu den 1200er adaptern, diese spielen nicht zusammen. Ja, nicht ganz günstig aber eben letztes und neuestes modell, preis wird bestimmt noch sinken. Ich finde, sie sind ihr geld wert.

Ich habe ein powerlan-netz aus vorher drei 1200+ adaptern mit drei magic 2 lan adaptern komplett ersetzt. Die geschindigkeit wude vorher bei den 1200ern im devolo cockpit (derzeit 5. 2 unter linux) bei zwei adaptern mit ~550-580mbit/s und einem ~380mbit/s angezeigt. Bei den neuen sind es mit der aktuellsten firmware bei zwei adaptern 750-880mbit/s und dem anderen ~650-700mbit/s. Die inbetriebnahme erfolgte zum koppeln direkt nebeneinander in einer mehrfachleiste. Erst zwei und dann den dritten nach anleitung durch druck auf den taster zugefügt. Anschließend in die vorgesehen steckdosen in die wand und es läuft stabil wie vorher ohne ausfälle. Die cockpit anwendung zeigt kein update der firmware an obwohl schon zwei mal eins verfügbar war. Gut ist, dass die neuen adapter jetzt auch ein eigenes webinterface haben und dort direkt die firmware aktualisiert werden kann.

Nachdem ich viele powerline adapter ausprobiert habe, kann ich sagen, dass dies der erste ist, der richtig stabil läuft. Die anderen (tp-link, devolo 1200+. ) liefen zwar auch, aber es gab immer wieder mal synchronisationsfehler und ein rotes led. Aßerdem neigten die tp-link sets zur Überhitzung. Mit dem magic set ist das nun endlich vorbei. Superschnelle verbindung, nun kann ich sogar auf zwei fernsehern gleichzeitig uhd streamen ohne buffering aussetzer.

Die verbindung mit den beiden geräten wurden automatisch aufgebaut, kein manueller konfigurationsaufwand nötig – aber möglich. Performance technisch bin ich sehr positiv überrascht, bleibt abzuwarten ob dies dauerhaft so bleibt bzw. On verbindungsabbrüche auftreten.

Klare empfehlunghintergrund war in die garage wlan zu bekommen. Beide gebäude (wohnhaus und garage) sind getrennt – klar es gibt einen stromzähler im wohnhaus aber dazwischen liegt eine straße (hof) entfernt ungefähr 4m. Das haus ist bj 1950 mit elektrik von jahr 2000 ca. Nach dem verbinden beider geräte, was kinderleicht funktioniert – und dem anstecken in der garage stand die leitung nach nun 2 minuten.Geschwindigkeiten des dsl weden exakt weitergegeben und ausfälle gab es bisher auch keine. Negativ ist leider der preis – und aj es gibt andere hersteller – devolo hat die technik aber erfunden und ich muss sagen das gerät heir hat eine wahnsinns reichweite (150m aus der garage raus) und hatte bisher keinen einzigen abbruch.

Also über die schwierigkeiten beim einrichten wurde ja schon mehrmals in den rezensionen geschrieben. Bei mir hat es anfangs auch länger gedauert, bis die adapter im devolo cockpit gefunden wurden. Ich habe insgesamt vier magic 2 adapter (2 wlan und 2 lan) angeschlossen. Wenn die adapter jedoch mal entsprechend konfiguriert sind findet sie die cockpit anwendung auch jedesmal sofort. Also denke ich mit etwas geduld beim einrichten sollte das trotzdem klappen. Ich bin auch einer empfehlung einer rezension hier gefolgt und habe den adapter direkt am router als “master” festgelegt. Desweiteren habe ich bei allen adaptern “power saving” deaktiviert. Ob das unbedingt notwendig ist kann ich nicht beurteilen. Jedenfalls laufen alle vier adapter seitdem (1 monat) völlig stabil und ich hatte noch nie einen ausfall. Vorher hatte ich die devolo 200 mbit adapter (ebenfalls vier stück, welche alle ausgetauscht wurden).

I’ve tested it extensively against my previous devolo dlan 1200 and it’s a huge improvement. In my very difficult setup where almost all other plc failed to deliver more than 3-4 mb/s downlink speed the dlan 1200 was able to deliver 5-7 mb/s downlink and 3-4 mb/s uplink. The magic 2 manage to deliver 11 mb/s in both directions, huge leap forward. With bidirectional traffic the upstream floats between 5 and 11 mb/s, i guess it’s sharing the ground pin with the downstream. Now the negative points which is why i reduced 2 stars:- devolo cockpit did not see the devices for 2 days for apparently not reason, it doesn’t check the firmware update as with the dlan 1200. You have to check it and update manually. – sometimes the plc connection dies, very annoying. Happens 2-3 times per month. Sadly nothing unsual for plcs, all models i tested have this issue. Hn was more reliable but it’s not. Hn, 2400 mbps it’s still slower than the very old tp-link pa9020 at 2000 mbps which costs half the price. Shameful considering it’s not even using the ground pin like the magic 2. I can’t recommend it unless you really need the unit with wifi which the tp-link is missing.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie
Rating
4.7 of 5 stars, based on 314 reviews

1 Antwort

  1. 5,0 von 5 Sternen Macht was es soll. sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Magic 2 lantrotz unterschiedlicher stromkreise, dg (master) zum eg (tv) und dg (pc) zum keller, liegt die Übertragung in beiden fällen zwischen 300 und 400 mbit/s.
  2. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: LAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Magic 2 lantrotz unterschiedlicher stromkreise, dg (master) zum eg (tv) und dg (pc) zum keller, liegt die Übertragung in beiden fällen zwischen 300 und 400 mbit/s.
  3. 5,0 von 5 Sternen Funktioniert wie beworben sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe mir die devolo-geräte angeschafft, um mein altes fritzbox-wlan zu ersetzen. Das neue wlan sollte nun das komplette haus abdecken. Die beiden handbücher (“handbuch” und kurzanleitung) sind überarbeitungswürdig. Sie informieren den anwender zwar über die einzelnen anwendungsfälle, aber um gezielt eine information zu erhalten (“warum blinkt die haus-leuchte rot?”) muss man zuerst das komplette handbuch lesen. Glücklicherweise verzeihen die geräte einem eine menge. Sobald einmal eine “gute” konfiguration erreicht wurde, wird diese zuverlässig gespeichert und auch an neue geräte weiter gegeben. Das zusammenspiel mit der hauseigenen fritzbox war auch ohne zwischenfälle. Insgesamt bin ich ziemlich froh, mich für diese geräte entschieden zu haben.
  4. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe mir die devolo-geräte angeschafft, um mein altes fritzbox-wlan zu ersetzen. Das neue wlan sollte nun das komplette haus abdecken. Die beiden handbücher (“handbuch” und kurzanleitung) sind überarbeitungswürdig. Sie informieren den anwender zwar über die einzelnen anwendungsfälle, aber um gezielt eine information zu erhalten (“warum blinkt die haus-leuchte rot?”) muss man zuerst das komplette handbuch lesen. Glücklicherweise verzeihen die geräte einem eine menge. Sobald einmal eine “gute” konfiguration erreicht wurde, wird diese zuverlässig gespeichert und auch an neue geräte weiter gegeben. Das zusammenspiel mit der hauseigenen fritzbox war auch ohne zwischenfälle. Insgesamt bin ich ziemlich froh, mich für diese geräte entschieden zu haben.
  5. 5,0 von 5 Sternen Spitze Geräte! Absolut stabiles DLAN und WLAN! sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Endlich läuft’sseit heute sind neue updates verfügbar (wlan und lan): auch die dlan- adapter “sprechen” nun endlich deutsch statt nur englisch. Bei den reitern der geöffneten wifi- adapter stehen nun auch die selbst vergebenen namen der adapter (nicht nur “webui” wie vorher). Fehlt als letzter wunsch noch die gerätenamen bei der powerline- Übersicht im windows- cockpit statt nur mac- adressen (so wie bei den dlan 1200+ wifi ac auch). Prophetisch, das das auch noch kommt: schon mal 5 sternewarum?ich muss ein haus mit 4 stockwerken versorgen. Der router ist im dachgeschoss, dann geht’s bis zu 3 stockwerke tiefer in den keller. Leistungssteigerungen (je nach entfernung zu den 3 wifi- adapter) zwischen 20 und 120% beim down- bzw. Upload im vergleich zu den dlan 1200+ wifi ac (in absoluten zahlen: spitzenwerte zwischen 110 mbit/s (keller upload) und 970 mbit/s ein stockwerk tiefer download)). Und endlich keine phasenweise rot blinkenden led’s mehr wie bei meinen alten adaptern, also absolut stabile verbindungenzugegeben: es war ein langer weg dahin. Wenn man aber mal richtig in der materie dieser adapter drin ist und ihre “mucken” kennt” dann funzt’s…nur das “cockpit” auf windows und android spricht nicht immer sofort an, das heisst man muss es manchmal zwei- bis dreimal laden bzw. Anklicken, bevor die adapter auf den bildschirmen erscheinen.
  6. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Endlich läuft’sseit heute sind neue updates verfügbar (wlan und lan): auch die dlan- adapter “sprechen” nun endlich deutsch statt nur englisch. Bei den reitern der geöffneten wifi- adapter stehen nun auch die selbst vergebenen namen der adapter (nicht nur “webui” wie vorher). Fehlt als letzter wunsch noch die gerätenamen bei der powerline- Übersicht im windows- cockpit statt nur mac- adressen (so wie bei den dlan 1200+ wifi ac auch). Prophetisch, das das auch noch kommt: schon mal 5 sternewarum?ich muss ein haus mit 4 stockwerken versorgen. Der router ist im dachgeschoss, dann geht’s bis zu 3 stockwerke tiefer in den keller. Leistungssteigerungen (je nach entfernung zu den 3 wifi- adapter) zwischen 20 und 120% beim down- bzw. Upload im vergleich zu den dlan 1200+ wifi ac (in absoluten zahlen: spitzenwerte zwischen 110 mbit/s (keller upload) und 970 mbit/s ein stockwerk tiefer download)). Und endlich keine phasenweise rot blinkenden led’s mehr wie bei meinen alten adaptern, also absolut stabile verbindungenzugegeben: es war ein langer weg dahin. Wenn man aber mal richtig in der materie dieser adapter drin ist und ihre “mucken” kennt” dann funzt’s…nur das “cockpit” auf windows und android spricht nicht immer sofort an, das heisst man muss es manchmal zwei- bis dreimal laden bzw. Anklicken, bevor die adapter auf den bildschirmen erscheinen.
    • 3,0 von 5 Sternen Performance ist nicht rekordverdächtig sagt:
      Wie gewohnt kam das paket wie angegeben an. Ich wollte meine csl powerline durchtauschen da einer von den unschön gepfiept hat. Mit denen hatte ich um die 30mbit einer 500mbit leitung zur verfügung. Hatte viel gutes über devolo gehört daher diese bestellt mit der hoffnung zumindest 100mbit ins arbeitszimmer zu legen. Leider war die verbesserung sehr ernüchternd. Gerade mal 50 mbit kamen an der steckdose an. Eine knapp 80% verbesserung zu meinen alten aber für den preis es nicht wert. Klar ist es vermeintlich der ungünstigen steckdosen lage geschuldet aber etwas mehr hatte ich mir schon erwartet. Und wieder auf wlan umgerüstet das mir zumindest 120mbit liefert.
  7. Größe: 1200 Mbit/s Magic 1Stil: LAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Wie gewohnt kam das paket wie angegeben an. Ich wollte meine csl powerline durchtauschen da einer von den unschön gepfiept hat. Mit denen hatte ich um die 30mbit einer 500mbit leitung zur verfügung. Hatte viel gutes über devolo gehört daher diese bestellt mit der hoffnung zumindest 100mbit ins arbeitszimmer zu legen. Leider war die verbesserung sehr ernüchternd. Gerade mal 50 mbit kamen an der steckdose an. Eine knapp 80% verbesserung zu meinen alten aber für den preis es nicht wert. Klar ist es vermeintlich der ungünstigen steckdosen lage geschuldet aber etwas mehr hatte ich mir schon erwartet. Und wieder auf wlan umgerüstet das mir zumindest 120mbit liefert.
  8. 5,0 von 5 Sternen Spürbar schneller sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Mit diesem devolo magic adapter kann man die daten über die stromleitung schicken und somit die datenübertragung im ganzen haus nutzen. Die einrichtung ist kinderleicht. Damit das funktioniert, habe ich den ersten adapter mit der steckdose und per mitgelieferten lan-kabel mit dem router (ich besitze eine fritzbox) verbunden. Den zweite adapter habe ich in einer beliebigen steckdose, dort wo internet benötigt wird, eingesteckt. Sobald dies geschehen war, haben sie sich automatisch miteinander verbunden. Dazu müssen keine kabel verlegt oder auch keine software installiert werden. Es vernetzt alle netzwerksfähigen geräte und dank des mesh-features fast roaming werden immer diese mit dem signalstärksten adapter verbunden. Das ist dann von vorteil, wenn man sich mit einem mobilen gerät, wie z. Dem smartphone, im haus bewegt.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:
      Mit diesem devolo magic adapter kann man die daten über die stromleitung schicken und somit die datenübertragung im ganzen haus nutzen. Die einrichtung ist kinderleicht. Damit das funktioniert, habe ich den ersten adapter mit der steckdose und per mitgelieferten lan-kabel mit dem router (ich besitze eine fritzbox) verbunden. Den zweite adapter habe ich in einer beliebigen steckdose, dort wo internet benötigt wird, eingesteckt. Sobald dies geschehen war, haben sie sich automatisch miteinander verbunden. Dazu müssen keine kabel verlegt oder auch keine software installiert werden. Es vernetzt alle netzwerksfähigen geräte und dank des mesh-features fast roaming werden immer diese mit dem signalstärksten adapter verbunden. Das ist dann von vorteil, wenn man sich mit einem mobilen gerät, wie z. Dem smartphone, im haus bewegt.
  9. 1,0 von 5 Sternen Leider nichts sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Verbindung wird ständig unterbrochen. Geräte von devolo werden zwischendurch nicht erkannt.
  10. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Verbindung wird ständig unterbrochen. Geräte von devolo werden zwischendurch nicht erkannt.
  11. 4,0 von 5 Sternen Produkt gut, Anleitung schlecht!!' sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Das produkt ist an und für sich sehr gut, wenn man es denn einmal zum laufen gebracht hat. Die installation erwies sich anfangs auch für mich als nicht laie etwas schwierig. Dies ist jedoch der meiner meinung nach schlechten anleitung geschuldet. Hat man einmal das prinzip verstanden ist der rest spielerei.
    • Größe: 1200 Mbit/s Magic 1Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:
      Das produkt ist an und für sich sehr gut, wenn man es denn einmal zum laufen gebracht hat. Die installation erwies sich anfangs auch für mich als nicht laie etwas schwierig. Dies ist jedoch der meiner meinung nach schlechten anleitung geschuldet. Hat man einmal das prinzip verstanden ist der rest spielerei.
      • 5,0 von 5 Sternen Funktioniert wie erwartet sagt:
        Ich möchte mich ausnahmsweise mal kurz fassen, da ich ehrlich gesagt kein interesse habe, mich en detail mit einer solchen lösung zu beschäftigen, sondern plug-and-play wollte. Genau das habe ich auch bekommen. Ich habe die geräte der kurzanleitung entsprechend angeschlossen. Die verbindung war über wps schnell hergestellt und seitdem habe ich an meinem rechner kein wlan, sondern powerlan. Die repeaterfunktion ist nett, bei mir aber nicht wirklich nötig. Das allerwichtigste: die verbindung ist nicht nur schnell (gefühlt die die verzögerung beim seiten laden etwas geringerer als übers wlan, die pingzahlen sind aber mit den üblichen abweichungen gleich), sondern auch absolut stabil. Die 100mbit meines internetanschlusses sind kein problem. Ein kurzer test zwischen laptop und pc zeigt, dass das system mehr kann, aber ausreizen werde ich es sicher nicht. Praktisch ist, dass man keine steckdosen verliert. Es wäre theoretisch schön, kleinere geräte zu haben, wenn beispielsweise die steckdose hinter einem schrank ist.
  12. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:
    Ich möchte mich ausnahmsweise mal kurz fassen, da ich ehrlich gesagt kein interesse habe, mich en detail mit einer solchen lösung zu beschäftigen, sondern plug-and-play wollte. Genau das habe ich auch bekommen. Ich habe die geräte der kurzanleitung entsprechend angeschlossen. Die verbindung war über wps schnell hergestellt und seitdem habe ich an meinem rechner kein wlan, sondern powerlan. Die repeaterfunktion ist nett, bei mir aber nicht wirklich nötig. Das allerwichtigste: die verbindung ist nicht nur schnell (gefühlt die die verzögerung beim seiten laden etwas geringerer als übers wlan, die pingzahlen sind aber mit den üblichen abweichungen gleich), sondern auch absolut stabil. Die 100mbit meines internetanschlusses sind kein problem. Ein kurzer test zwischen laptop und pc zeigt, dass das system mehr kann, aber ausreizen werde ich es sicher nicht. Praktisch ist, dass man keine steckdosen verliert. Es wäre theoretisch schön, kleinere geräte zu haben, wenn beispielsweise die steckdose hinter einem schrank ist.
  13. 1,0 von 5 Sternen Bei mir bringt der Set keine stabile Verbindung zustande sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Mit dem ergebnis hatte ich nicht gerechnet. Seit stark 3 jahren habe ich das devolo dlan 500 av wireless+ starter kit powerline zu meiner vollen zufriedenheit in betrieb. Sicher gibt es gelegentlich situationen wo die verbindung mal abbricht, aber das ist eher selten. Ich wollte mich mit dem “schnellsten wlan wifi adapter verbessern. Leider ging diese absicht durch fehlfunktion daneben. 1 minute stand die verbindung mit beeindruckender geschwindigkeit (lt. Devolo cockpit), dann war der traum geplatzt. Nach fünf versuchen gab ich auf. Jetzt läuft wieder mein alter set, der arbeitet wenigstens stabil.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:
      Mit dem ergebnis hatte ich nicht gerechnet. Seit stark 3 jahren habe ich das devolo dlan 500 av wireless+ starter kit powerline zu meiner vollen zufriedenheit in betrieb. Sicher gibt es gelegentlich situationen wo die verbindung mal abbricht, aber das ist eher selten. Ich wollte mich mit dem “schnellsten wlan wifi adapter verbessern. Leider ging diese absicht durch fehlfunktion daneben. 1 minute stand die verbindung mit beeindruckender geschwindigkeit (lt. Devolo cockpit), dann war der traum geplatzt. Nach fünf versuchen gab ich auf. Jetzt läuft wieder mein alter set, der arbeitet wenigstens stabil.
  14. 5,0 von 5 Sternen Läuft sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Die installation war denkbar einfach und das internet läuft reibungslos. Für meine zwecke ist er perfekt.
  15. Größe: 1200 Mbit/s Magic 1Stil: WLAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Die installation war denkbar einfach und das internet läuft reibungslos. Für meine zwecke ist er perfekt.
  16. 3,0 von 5 Sternen Realistisch eher 200-500 Mbit/s sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich war sehr gespannt als das d-lan start set bei mir angekommen ist, da die netzwerkverteilung in meiner wohnung sehr dürftig ist. Da man mit reinen wlan repeatern schnell an die grenzen kommt, erhoffte ich mir durch dieses set eine verbesserung. Das einrichten klappt sehr gut. Es kann über eine app oder auch ein programm am pc oder über ein webinterface gesteuert werden. Bei mir gab es leider am pc (dell xps 15) ein problem, wenn das programm „cockpit“ installiert war. Sobald ich mein notebook am dell dock tb16 startete, erhielte ich immer ein bluescreen bei der passworteingabe. Auf dem bluescreen war dann als fehlerursache npf_devolo. Sys aufgeführt, worauf ich darauf schließen konnte, dass es an der cockpit software lag. Zum glück trat der fehler nur am verbunden dock auf und ich konnte das programm wieder im getrennten zustand deinstallieren. Beim einrichten wurde mir noch ein anderes devolo netzwerk angezeigt.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:
      Ich war sehr gespannt als das d-lan start set bei mir angekommen ist, da die netzwerkverteilung in meiner wohnung sehr dürftig ist. Da man mit reinen wlan repeatern schnell an die grenzen kommt, erhoffte ich mir durch dieses set eine verbesserung. Das einrichten klappt sehr gut. Es kann über eine app oder auch ein programm am pc oder über ein webinterface gesteuert werden. Bei mir gab es leider am pc (dell xps 15) ein problem, wenn das programm „cockpit“ installiert war. Sobald ich mein notebook am dell dock tb16 startete, erhielte ich immer ein bluescreen bei der passworteingabe. Auf dem bluescreen war dann als fehlerursache npf_devolo. Sys aufgeführt, worauf ich darauf schließen konnte, dass es an der cockpit software lag. Zum glück trat der fehler nur am verbunden dock auf und ich konnte das programm wieder im getrennten zustand deinstallieren. Beim einrichten wurde mir noch ein anderes devolo netzwerk angezeigt.
      • 5,0 von 5 Sternen Top sagt:
        Sehr einfach über die app zu installieren und zu bedienen. Empfang hat sich in der wohnung verbessert. Iptv funktioniert damit einwandfrei.
  17. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Sehr einfach über die app zu installieren und zu bedienen. Empfang hat sich in der wohnung verbessert. Iptv funktioniert damit einwandfrei.
    • 1,0 von 5 Sternen Erfüllt nicht die Erwartung sagt:
      Habe auf devolo magic aufgerüstet, da ich mir eine bessere performance gegenüber der devolo 200 und 500 version erhofft hatte. Leider kommt es (zumindest in verbindung mit meinem fritzbox router immer wieder zu ganz kurzen wlan unterbrechungen. Sehr nervig, wenn man musik hört oder aus einem vpn tunnel rausfliegt. Nach umstellung auf einen fritzbox repeater habe ich keine probleme mehr und die erhoffte performance.
      • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:
        Habe auf devolo magic aufgerüstet, da ich mir eine bessere performance gegenüber der devolo 200 und 500 version erhofft hatte. Leider kommt es (zumindest in verbindung mit meinem fritzbox router immer wieder zu ganz kurzen wlan unterbrechungen. Sehr nervig, wenn man musik hört oder aus einem vpn tunnel rausfliegt. Nach umstellung auf einen fritzbox repeater habe ich keine probleme mehr und die erhoffte performance.
  18. 5,0 von 5 Sternen Devolo-PowerLine-System mit Highspeed und Premium-Preis, leider üble App sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Das “devolo magic 2 lan”-system ist ein powerline-system (strom über steckdose), das laut devolo “2. 400 mbit/s Übertragungsrate mit innovativer g. Hn-technologie” schaffen soll. Das “lan/starter kit” (modell 8413) kommt mit zwei powerline-adaptern, zwei lan-kabeln und einer bebilderten bedienungsanleitung in einem karton ohne jedes plastik – gutdie installation läuft recht einfach wie folgt (es kann auch die “neue devolo app” eingesetzt werden, die alle schritte erklärt):1) beide adapter werden in der nähe zum internetrouter in einer freien wandsteckdose platziert; diese sind hinterher wieder verfügbar, da die adapter eine integrierte steckdose besitzen. 2) nach maximal 15 sekungen soll die led an den adaptern schnell weiß blinken. 3) jetzt wird mit beiliegendem lan-kabel der adapter, der am router bleiben soll, mit einem lan-anschluß des routers verbunden. 4) die beiden adapter suchen sich und verschlüsseln automatisch die verbindung; währenddessen blinken die led weiterhin weiß. 5) nach maximal 3 minuten steht die verbindung und beide led sollten dauerhaft weiß leuchten. Die app ist nicht wirklich hilfreich: unübersichtlich, nur teilweise ins deutsche übersetzt (manche texte sind noch in englisch. Klappt das koppeln nicht, so leuchten/blinken die led rot. An jedem adapter gibt es eine “plc”-taste unten rechts. Mit dieser kann die verbindung zu einem anderen devolo-gerät gestartet (druck 1 sekunde) oder das gerät zurückgesetzt werden (druck >10 sekunden). Beim test im büro (nur zwei räume) klappte die verbindung auf anhieb. An beiden adaptern gibt es jeweils einen lan-port, der mit nahezu gigabit-speed läuft; beim messen kommen maximal rund 700mbit über die leitung – gutwas nicht gut ist: die “magic 2”-geräte laufen nicht mit adaptern älterer generation.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: LAN/Erweiterungs Adapter Was ist das? sagt:
      Das “devolo magic 2 lan”-system ist ein powerline-system (strom über steckdose), das laut devolo “2. 400 mbit/s Übertragungsrate mit innovativer g. Hn-technologie” schaffen soll. Das “lan/starter kit” (modell 8413) kommt mit zwei powerline-adaptern, zwei lan-kabeln und einer bebilderten bedienungsanleitung in einem karton ohne jedes plastik – gutdie installation läuft recht einfach wie folgt (es kann auch die “neue devolo app” eingesetzt werden, die alle schritte erklärt):1) beide adapter werden in der nähe zum internetrouter in einer freien wandsteckdose platziert; diese sind hinterher wieder verfügbar, da die adapter eine integrierte steckdose besitzen. 2) nach maximal 15 sekungen soll die led an den adaptern schnell weiß blinken. 3) jetzt wird mit beiliegendem lan-kabel der adapter, der am router bleiben soll, mit einem lan-anschluß des routers verbunden. 4) die beiden adapter suchen sich und verschlüsseln automatisch die verbindung; währenddessen blinken die led weiterhin weiß. 5) nach maximal 3 minuten steht die verbindung und beide led sollten dauerhaft weiß leuchten. Die app ist nicht wirklich hilfreich: unübersichtlich, nur teilweise ins deutsche übersetzt (manche texte sind noch in englisch. Klappt das koppeln nicht, so leuchten/blinken die led rot. An jedem adapter gibt es eine “plc”-taste unten rechts. Mit dieser kann die verbindung zu einem anderen devolo-gerät gestartet (druck 1 sekunde) oder das gerät zurückgesetzt werden (druck >10 sekunden). Beim test im büro (nur zwei räume) klappte die verbindung auf anhieb. An beiden adaptern gibt es jeweils einen lan-port, der mit nahezu gigabit-speed läuft; beim messen kommen maximal rund 700mbit über die leitung – gutwas nicht gut ist: die “magic 2”-geräte laufen nicht mit adaptern älterer generation.
      • 5,0 von 5 Sternen Ziel erreicht sagt:
        Ch habe das devolo magic 2 wifi starterpaket angeschafft, weil wir in einem büroraum probleme mit der anbindung der mobiltelefone an das w-lan-netzwerk des büros hatten, die auch durch einen fritz-repeater nicht gelöst werden konnten. Die installation verlief problemlos und war innerhalb von 15 minuten erledigt. Nach dem einrichten des systems funktioniert die w-lan-anbindung von smartphones nun auch im früheren “funkloch”-büroraum einwandfrei und problemlos und zwar unabhängig von der anzahl der im zimmer befindlichen telefone, die auf das netzwerk zugreifen. Unser internes “funkloch” ist damit beseitigt und das problem gelöst. Von den problemen, von denen andere rezensenten berichten, sind wir bisher glücklicherweise verschont geblieben. Deshalb kann ich guten gewissens fünf sterne vergeben.
  19. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:
    Ch habe das devolo magic 2 wifi starterpaket angeschafft, weil wir in einem büroraum probleme mit der anbindung der mobiltelefone an das w-lan-netzwerk des büros hatten, die auch durch einen fritz-repeater nicht gelöst werden konnten. Die installation verlief problemlos und war innerhalb von 15 minuten erledigt. Nach dem einrichten des systems funktioniert die w-lan-anbindung von smartphones nun auch im früheren “funkloch”-büroraum einwandfrei und problemlos und zwar unabhängig von der anzahl der im zimmer befindlichen telefone, die auf das netzwerk zugreifen. Unser internes “funkloch” ist damit beseitigt und das problem gelöst. Von den problemen, von denen andere rezensenten berichten, sind wir bisher glücklicherweise verschont geblieben. Deshalb kann ich guten gewissens fünf sterne vergeben.
  20. 4,0 von 5 Sternen Sehr gutes DLAN Set sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Imgegensatz zu meinem alten hama dlan sets lebe ich mit dem neuen devolo magic 2 set göttlich. Keine verbindungsabbrüche kombiniert mit einem sehr guten datendurchfluss. Im starterset ist alles vorhanden, was man benötigt, unter anderem lan kabel und die 2 adapter. Im test hat sich das devolo kit sehr gut geschlagen. Es kommt schon vom werk aus gepaart, sprich man muss es nur noch an steckdose a und b reinstecken und kann direkt in den genuss des dlan`s kommen. Die adapter sind auch sehr gut verarbeitet. Nichts ist locker oder wackelt, starker plus punkt. Für die einrichtung wollte ich die devolo app nutzen. Allerdings konnte ich per wlan meines routers keine verbindung herstellen. Dies hat dann erst funktioniert, nachdem ich das wlan des devolo adapter genutzt hatte.
  21. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Imgegensatz zu meinem alten hama dlan sets lebe ich mit dem neuen devolo magic 2 set göttlich. Keine verbindungsabbrüche kombiniert mit einem sehr guten datendurchfluss. Im starterset ist alles vorhanden, was man benötigt, unter anderem lan kabel und die 2 adapter. Im test hat sich das devolo kit sehr gut geschlagen. Es kommt schon vom werk aus gepaart, sprich man muss es nur noch an steckdose a und b reinstecken und kann direkt in den genuss des dlan`s kommen. Die adapter sind auch sehr gut verarbeitet. Nichts ist locker oder wackelt, starker plus punkt. Für die einrichtung wollte ich die devolo app nutzen. Allerdings konnte ich per wlan meines routers keine verbindung herstellen. Dies hat dann erst funktioniert, nachdem ich das wlan des devolo adapter genutzt hatte.
    • 3,0 von 5 Sternen Gutes W-Lan, leider instabil sagt:
      Ich habe leider arge probleme mit der installation gehabt. Grundsätzlich sieht die anleitung dazu sehr einfach aus und ist in dem beiliegenden kleinen handbuch sehr schön und ordentlich beschrieben. Leider funktionierte es bei mir nicht so einfach, wie auf den bildchen zu sehen. Das pairing der beiden geräte dauerte bei mir weit über eine stunde, trotz exaktem vorgehen nach angabe im handbuch. Ich kann das problem leider nicht nachvollziehen, da an sich die vorgehensweise sehr simpel ist und meiner meinung nach auch bei laien problemlos funktionieren müsste. Mit hilfe habe ich es dann doch geschafft, auch wenn es deutlich länger dauerte, als erwartet. Fazit daher hier: für laien könnte die installation zum kraftakt werden. Ich empfehle jemanden, der ahnung von der materie hat. Grundsätzlich funktionierte das wlan dann auch sehr viel besser, soll heißen, die bisher kaum erreichten räume hatten vollen empfang.
  22. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe leider arge probleme mit der installation gehabt. Grundsätzlich sieht die anleitung dazu sehr einfach aus und ist in dem beiliegenden kleinen handbuch sehr schön und ordentlich beschrieben. Leider funktionierte es bei mir nicht so einfach, wie auf den bildchen zu sehen. Das pairing der beiden geräte dauerte bei mir weit über eine stunde, trotz exaktem vorgehen nach angabe im handbuch. Ich kann das problem leider nicht nachvollziehen, da an sich die vorgehensweise sehr simpel ist und meiner meinung nach auch bei laien problemlos funktionieren müsste. Mit hilfe habe ich es dann doch geschafft, auch wenn es deutlich länger dauerte, als erwartet. Fazit daher hier: für laien könnte die installation zum kraftakt werden. Ich empfehle jemanden, der ahnung von der materie hat. Grundsätzlich funktionierte das wlan dann auch sehr viel besser, soll heißen, die bisher kaum erreichten räume hatten vollen empfang.
  23. 3,0 von 5 Sternen Tolles Produkt, leider mit Verbindungsabbrüchen sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe das set für eine wohnung mit sehr dicken betonwänden in benutzung. Das wlan selbst von testsieger routern tut sich hier schwer. Die lösung von devolo ist die einzige möglichkekt ohne kabel für mich, meine geräte alle mit wlan zu versorgen. Die erzielten geschwindigkeiten sind grandios, keine nennenswerten verluste im gegensatz zu dem kabelgebundenen netzwerk. Leider kommt es gelegentlich zu verbindungsverlusten, was gerade für zocker nicht vertretbar ist. Zum netflixen und surfen im netz wohl das beste was man bekommen kann, jedoch nach mehrmaligen verbindungsabbrüchen mitten im game nicht geeignet für ps4, xbox und pc. Deshalb schweren herzens nur 3 sterne. Sollte per update besserung geschaffen werden, werde ich noch weitere sterne nachreichen, allerdings, bezweifel ich, dass ich mir, nach dem ich wieder ein kabel gezogen habe erneut einen spielabbruch riskieren werde. Nicht nur ich leide darunter sondern auch mein team. Für jeden der es nicht zum zocken braucht klare kaufempfehlung.
  24. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe das set für eine wohnung mit sehr dicken betonwänden in benutzung. Das wlan selbst von testsieger routern tut sich hier schwer. Die lösung von devolo ist die einzige möglichkekt ohne kabel für mich, meine geräte alle mit wlan zu versorgen. Die erzielten geschwindigkeiten sind grandios, keine nennenswerten verluste im gegensatz zu dem kabelgebundenen netzwerk. Leider kommt es gelegentlich zu verbindungsverlusten, was gerade für zocker nicht vertretbar ist. Zum netflixen und surfen im netz wohl das beste was man bekommen kann, jedoch nach mehrmaligen verbindungsabbrüchen mitten im game nicht geeignet für ps4, xbox und pc. Deshalb schweren herzens nur 3 sterne. Sollte per update besserung geschaffen werden, werde ich noch weitere sterne nachreichen, allerdings, bezweifel ich, dass ich mir, nach dem ich wieder ein kabel gezogen habe erneut einen spielabbruch riskieren werde. Nicht nur ich leide darunter sondern auch mein team. Für jeden der es nicht zum zocken braucht klare kaufempfehlung.
  25. 5,0 von 5 Sternen Sehr gute Funktion innerhalb eines Mehrfamilienhauses sagt:
    Wenn der repeater nicht mehr reicht – oder: wie wir 2 wohnungen mit einem dsl-anschluß betreiben. Bisher haben wir 2 wohnungen in einem mehrfamilienhaus über einen repeater mehr schlecht als recht miteinander verbunden. Wurde eine alte holztür und die jalousien im schlafzimmer geschlossen war der empfang nicht stabil und brach manchmal ab. Die installation des starterkits war mit der app aus dem playstore für android kinderleicht und schritt für schritt erklärt. Somit musste ich mich glücklicherweise nicht mit der anleitung in x-sprachen auseinander setzen. Der gesamte vorgang inklusive automatischer firmware-aktualisierung dauerte ca. Das ergebnis ist ein stabiles wlan in allen ecken der zweiten wohnung, unabhängig von den lebensgewohnheiten des router-inhabers. Als sahnehäubchen gab es das 5 ghz netz dazu mit der das wlan-gerät zusätzlich funkt – der alte easybox-router kann nur 2,4 und das band ist hier komplett voll. Im gegenüberliegenden haus funktioniert das set nicht.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:
      Wenn der repeater nicht mehr reicht – oder: wie wir 2 wohnungen mit einem dsl-anschluß betreiben. Bisher haben wir 2 wohnungen in einem mehrfamilienhaus über einen repeater mehr schlecht als recht miteinander verbunden. Wurde eine alte holztür und die jalousien im schlafzimmer geschlossen war der empfang nicht stabil und brach manchmal ab. Die installation des starterkits war mit der app aus dem playstore für android kinderleicht und schritt für schritt erklärt. Somit musste ich mich glücklicherweise nicht mit der anleitung in x-sprachen auseinander setzen. Der gesamte vorgang inklusive automatischer firmware-aktualisierung dauerte ca. Das ergebnis ist ein stabiles wlan in allen ecken der zweiten wohnung, unabhängig von den lebensgewohnheiten des router-inhabers. Als sahnehäubchen gab es das 5 ghz netz dazu mit der das wlan-gerät zusätzlich funkt – der alte easybox-router kann nur 2,4 und das band ist hier komplett voll. Im gegenüberliegenden haus funktioniert das set nicht.
  26. 1,0 von 5 Sternen Problem mit IPv6 (geht nicht) sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Bisher habe ich ein devolo dlan 1200+ mit einem glasfaseranschluss der “deutsche glasfaser” eingesetzt. Der adapter wurde direkt am glasfaseranschluss betrieben und verband damit eine fritzbox 7590. Das lief alles unproblematisch mit einer geschwindigkeit von ca. 200mbit/s im download (anschluss ist 400/200 mbit/s). Es schwankte zwar ab und zu, aber im grossen und ganzen war es stabil. Nun wollte ich mit der gleichen konstellation den devolo magic 2 lan adapter betreiben um vielleicht noch ein paar mehr mbit aus der leitung herauszuholen. Also die beiden 1200’er adapter entfernt und dafür die beiden magic 2 lan adapter eingesteckt. Ansonsten keine Änderung in meiner konfiguration. Funktionierte dann auch sehr schnell und einfach und ich kam auf ca. Das problem mit der fehlenden ipv6 merkte ich erst als ich auf mein heimnetzwerk von unterwegs zugreifen wollte. In meiner konfiguration brauche ich dafür eine ipv6 adresse (die ja vom glasfaser betreiber standardmässig zur verfügung gestellt wird). Die wurde aber über den magic 2 lan adapter nicht zur verfügung gestellt. . Also alles wieder umgebaut und die magic 2 lan adapter direkt mit meinem netzwerk verbunden, das devolo cockpit aufgespielt und siehe da. Ipv6 war an beiden adaptern standardmässig ausschaltet.
    • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: LAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:
      Bisher habe ich ein devolo dlan 1200+ mit einem glasfaseranschluss der “deutsche glasfaser” eingesetzt. Der adapter wurde direkt am glasfaseranschluss betrieben und verband damit eine fritzbox 7590. Das lief alles unproblematisch mit einer geschwindigkeit von ca. 200mbit/s im download (anschluss ist 400/200 mbit/s). Es schwankte zwar ab und zu, aber im grossen und ganzen war es stabil. Nun wollte ich mit der gleichen konstellation den devolo magic 2 lan adapter betreiben um vielleicht noch ein paar mehr mbit aus der leitung herauszuholen. Also die beiden 1200’er adapter entfernt und dafür die beiden magic 2 lan adapter eingesteckt. Ansonsten keine Änderung in meiner konfiguration. Funktionierte dann auch sehr schnell und einfach und ich kam auf ca. Das problem mit der fehlenden ipv6 merkte ich erst als ich auf mein heimnetzwerk von unterwegs zugreifen wollte. In meiner konfiguration brauche ich dafür eine ipv6 adresse (die ja vom glasfaser betreiber standardmässig zur verfügung gestellt wird). Die wurde aber über den magic 2 lan adapter nicht zur verfügung gestellt. . Also alles wieder umgebaut und die magic 2 lan adapter direkt mit meinem netzwerk verbunden, das devolo cockpit aufgespielt und siehe da. Ipv6 war an beiden adaptern standardmässig ausschaltet.
      • 1,0 von 5 Sternen Große Erwartungen - leider nicht erfüllt sagt:
        Die werbung mit aussagen wie „der schnellste powerline adapter der welt“ klingen vielversprechend. Ob dem auch so ist, wird sich zeigen. Nach dem auspacken überrascht zunächst die größe und das gewicht der powerline adapter. So groß war bisher noch keiner. Ob größe und gewicht = qualität bedeutet sei erstmal dahin gestellt, jedenfalls machen beide adapter einen sehr hochwertigen eindruck. Neben den adaptern wird 1 lan kabel mitgeliefert. Das ist schade…ein zweites lan kabel wäre bei 2 adaptern durchaus sinnvoll gewesen. Auch macht das lan kabel von der abschirmung her nicht den wertvollsten eindruck. Der hardware liegt eine 7-sprachige bedienungsanleitung bei.
  27. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Die werbung mit aussagen wie „der schnellste powerline adapter der welt“ klingen vielversprechend. Ob dem auch so ist, wird sich zeigen. Nach dem auspacken überrascht zunächst die größe und das gewicht der powerline adapter. So groß war bisher noch keiner. Ob größe und gewicht = qualität bedeutet sei erstmal dahin gestellt, jedenfalls machen beide adapter einen sehr hochwertigen eindruck. Neben den adaptern wird 1 lan kabel mitgeliefert. Das ist schade…ein zweites lan kabel wäre bei 2 adaptern durchaus sinnvoll gewesen. Auch macht das lan kabel von der abschirmung her nicht den wertvollsten eindruck. Der hardware liegt eine 7-sprachige bedienungsanleitung bei.
    • 5,0 von 5 Sternen Top Powerlan ohne Wifi sagt:
      Hatte vorher ein tp-link av 1200 set, dafür war aber mein telekom media receiver gestört. Auch das wifi des tp-link machte wiederholt probleme. Nach umstieg auf devolo ohne wifi läuft der tmr, wifi über router ok. Bin super zufrieden, super preis für ein top produkt. Gewohnt schnelle lieferung dank amazone. Ich empfehle allen die kein wifi brauchen dieses set von devolo .
      • Größe: 1200 Mbit/s Magic 1Stil: LAN/Starter Kit sagt:
        Hatte vorher ein tp-link av 1200 set, dafür war aber mein telekom media receiver gestört. Auch das wifi des tp-link machte wiederholt probleme. Nach umstieg auf devolo ohne wifi läuft der tmr, wifi über router ok. Bin super zufrieden, super preis für ein top produkt. Gewohnt schnelle lieferung dank amazone. Ich empfehle allen die kein wifi brauchen dieses set von devolo .
  28. 5,0 von 5 Sternen Kann die nur durchwachsenen Bewertungen hier nicht nachvollziehen sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe das kit mit den beiden wifi geräten und der netzbrücke. Funktioniert reibungslos an einer fritzbox 7580. Die firmware habe ich nach der ersteinrichtung aktualisiert. Die app funktionierte erst als ich über mac im devolocockpit die firmware aktualisiert hatte. In der app werden zwischen 1050 und 800 mbit je sekunde ausgewiesen. Was ja reichen sollte zumal meine endgeräte ja nur 1000 mbit anschlüsse haben. Die ios geräte verbinden sich stabil immer mit dem 5ghz netz während einfachere geräte wie netatmo nur 2,4 ghz nutzen können, was aber auch funktioniert.
  29. Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Multiroom Kit Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Devolo Magic 1 LAN: Powerline-Starterkit für zuverlässiges Heimnetzwerk einfach durch Wände und Decken hindurch über die Stromleitung bis 1200 Mbit/s, innovative G.hn-Technologie

    Ich habe das kit mit den beiden wifi geräten und der netzbrücke. Funktioniert reibungslos an einer fritzbox 7580. Die firmware habe ich nach der ersteinrichtung aktualisiert. Die app funktionierte erst als ich über mac im devolocockpit die firmware aktualisiert hatte. In der app werden zwischen 1050 und 800 mbit je sekunde ausgewiesen. Was ja reichen sollte zumal meine endgeräte ja nur 1000 mbit anschlüsse haben. Die ios geräte verbinden sich stabil immer mit dem 5ghz netz während einfachere geräte wie netatmo nur 2,4 ghz nutzen können, was aber auch funktioniert.
    • 1,0 von 5 Sternen Lost it’s magic sagt:
      Gave up after hours of trying to set it up. Used to love devolo power lines but my attempt to upgrade to the latest model failed. Could get a network set up, but no data flowing. Seems to not be compatible with fritzbox 7490. So reinstalled the old system which worked perfectly in the same configuration. 200mb/s will have to do at the moment. Considering the fritz power line system which is hopefully more compatible. The app is a mess – not at all user friendly.
      • Größe: 2400 Mbit/s Magic 2Stil: WLAN/Starter Kit Verifizierter Kauf sagt:
        Gave up after hours of trying to set it up. Used to love devolo power lines but my attempt to upgrade to the latest model failed. Could get a network set up, but no data flowing. Seems to not be compatible with fritzbox 7490. So reinstalled the old system which worked perfectly in the same configuration. 200mb/s will have to do at the moment. Considering the fritz power line system which is hopefully more compatible. The app is a mess – not at all user friendly.